Ein klein wenig skeptisch war ich schon, als ich hörte, dass Wanda Badwal jetzt auch noch ein Buch geschrieben hat. Dieses „Promi-/ Model-Yoga-Ding“ kommt oft eher als eine gut inszenierte Selbstdarstellung daher, der es an echtem Inhalt und Tiefe fehlt …

In diesem Buch steckt aber mehr – weitaus mehr, als ich erwartet hätte! Okay, schicke Bilder von der Autorin gibt es natürlich en masse, aber im Falle des (ehemaligen) Models bietet es sich natürlich auch an und die Bilder sind wirklich schön geworden, genauso wie die gesamte Aufmachung des Buches.

Aber es ist eben nicht nur der äußere Schein, es steckt tatsächlich viel an Inhalt drin!

„Deine Yogamatte ist deine ganz persönliche Insel, um dir selbst zu begegnen.“ Mit diesem schönen Zitat der Autorin beginnt die Lesereise.

In einem kurzen aber durchaus informativen ersten theoretischen Teil gibt es hilfreiches Basiswissen zur Geschichte des Yoga, zur Yoga-Philosophie, sowie zum Chakren-System und zum Ayurveda.

Bevor es an die einzelnen Asanas geht, gibt es noch wertvolle Tipps für die individuelle Yogapraxis und es werden schöne Übungen zur Vorbereitung gezeigt, die zum einen die Wirbelsäule mobilisieren und zum anderen die Körpermitte stärken.

Im großes Praxisteil erklärt Autorin und Yogini Wanda dann die wichtigsten 108 Asanas Schritt für Schritt und beschreibt auch ihre ganzheitliche Wirkung. Der Asana-Teil ist in sechs Kapitel aufgeteilt: Rückbeugen, Seitbeugen, Vorbeugen, Drehungen, Streckungen und Umkehrhaltungen.

Das Buch ist im Prinzip für alle Yogainteressierten gut geeignet. Für Anfänger findet sich viel Input, wenngleich ich Anfängern wirklich nur dazu raten kann, einen Kurs zu besuchen. Das Buch ist aber super, um das wissen zu vertiefen und nochmal mehr über die Haltungen und die korrekte Ausrichtung zu erfahren …

Auch für Yogalehrende bietet das Buch sicherlich gute Anregungen. Natürlich geht es, gerade im philosophischen und auch anatomischen Teil nicht wirklich in die Tiefe, aber es ist wirklich ein tolles Standardwerk zum Nachschlagen.

Man merkt auf jeden Fall, dass hier viel Zeit und Liebe in das Buch gesteckt wurde.

 

Auf einen Blick

Yoga: Die 108 wichtigsten Übungen und ihre ganzheitliche Wirkung
von Wanda Badwal

Knaur Balance, 2019
304 Seiten

Wert: 39.99 Euro
Buch hier bestellen

 

Bis bald und Namasté!

Beitrag teilen...