freiheitund-meditationWie funktioniert eigentlich unser Geist? Warum geraten wir immer wieder in Schwierigkeiten? Wie können  wir lernen, freier zu sein? Was ist Meditation? Diese und weitere Fragen werden im Yoga-Sûtra von Patañjali beantwortet. Sein Text ist das grundlegendste, umfassendste und wichtigste Werk über Yoga und hat viele Weisheitslehren der Welt inspiriert.

Fast zweitausend Jahre alt ist dieser Text. In der großen Kraft seiner Gedanken, in der einfachen Klarheit und in der tiefen Spiritualität fasziniert er durch seine unerwartet moderne, für unsere Zeit in jeder Hinsicht brauchbare und praktische Weise, in der er der Frage nachgeht, wie die in jedem von uns vorhandenen Ressourcen positiv genutzt werden können.

T.K.V. Desikachar versteht es, mit seiner als Einführung konzipierten Übertragung und Erläuterung in einer für uns alle verständlichen Weise einen tiefen Einblick in die praktische, geistige und spirituelle Dimension des Yoga Sûtra zu vermitteln.

Die dem Buch beiliegende CD präsentiert die traditionelle Art der Rezitation des gesamten Yoga Sûtra und kann uns so ein Gefühl für die zeitlose Schönheit und Kraft von Patañjalis Versen über Yoga geben.

Ein tolles Buch für alle, die tiefer in Yoga eintauchen wollen und interesse an philosophischen Themen haben. Es gibt einige Übersetzungen und Interpretationen von Pantanjalis Yoga-Sutra – die von T.K.V. – Schüler und Sohn von Krishnamacharyas – ist in meinen Augen eine der besten. Ich schaue hier immer wieder gerne rein und lasse mich inspirieren.

 

Alle Infos zum Buch:
T.K.V. Desikachar
Über Freiheit und Meditation
Das Yoga Sutra des Patanjali. Eine Einführung.
mit CD

192 Seiten
Via Nova
Preis: 29 Euro

Das Buch könnt ihr hier bestellen >>

 

Beitrag teilen...