Gurmukh, international bekannte Lehrerin des Kundalini Yoga, begleitet und inspiriert bis heute Tausende von Schülern auf ihrem Yoga-Weg.

In diesem Buch geht es um die Chakren, die energetischen Hauptzentren des Menschen. Im Kundalini haben die sieben bzw. hier acht Chakren eine besondere Bedeutung.

Die Autorin verbindet die Potenziale und Themen jedes Chakras mit abgestimmten Übungen, die jedes unserer Chakren in seine ur-eigene, kraftvolle Schwingung versetzen. Die Übungen sind in Wort und Grafik leicht nachzuvollziehen. Es lohnt sich, hier tiefer einzusteigen, denn ausbalancierte Chakren verleihen uns Kraft und Vitalität, aber auch Gelassenheit und eine ruhige, freudige Präsenz.

Aus Gurmukhs Zeilen sprechen praktisches Wissen und Zielgerichtetheit ebenso wie eine tiefe, beschwingende Weisheit.

Kundalini ist mir persönlich manchmal etwas zu esotherisch, aber dieses Buch ist wirklich gelungen und man findet hier auch für andere Yogarichtungen tolle Anregungen!

 

Auf einen Blick

Gurmukh
Die 8 Gaben des Menschen

Theseus in J. Kamphausen Mediengruppe, 2015
288 Seiten

Wert: 19,95 Euro
Buch hier bestellen

Beitrag teilen...